Zum Inhalt springen

Bewerbungshinweis zum Förderpreis

Zur Teilnahme sind

  • eine kurze Projektbeschreibung und eine kurze Präsentation (Fotos/Kurzfilme/Werbematerial, etc.) erforderlich.

Bewerbungsunterlagen bitte an folgende Adresse senden:

Bischöfliches Jugendamt
Stichwort: Bischof Alois Brems Preis
Burgstr. 8
85072 Eichstätt

Ansprechpartner: Josef Neumeyer

Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. Oktober eines jeden Jahres. Eingereicht werden können laufende oder auch bereits abgeschlossene Projekte oder Aktionen.

Der Bischof Alois Brems Preis wurde zum ersten Mal 2012 entsprechend den Vergaberichtlinien vergeben.

Bischof-Alois-Brems-Preis 2017

Die katholische Jugend in Roth sowie die Diözesanverbände der Pfadfinder und der Kolpingjugend sind die Gewinner des Bischof-Alois-Brems-Preises 2017. mehr...

Spendenkonto

IBAN DE09 3606 0295 0018 0180 12
BIC GENODED1BBE
Bank im Bistum Essen eG

KtoNr. 18018012
BLZ 360 602 95

Jugendsammelaktion

Im Bistum Eichstätt wurde für die kirchliche Jugendarbeit gesammelt - zum Beispiel auch in Traunfeld. Anika Taiber-Groh war dabei. Video